Jeder Gang macht schlank – aber nicht gesund

Aus der Art, wie wir gehen, ziehen andere Menschen Schlüsse. Männer fasziniert der Cat-Walk-Stil bei Frauen. Er stimuliert ihren Eroberungstrieb. Psychologen ersehen aus der Gangart unsere Charakterzüge. Wer zum Beispiel mit nach vorn geneigtem Oberkörper durchs Leben stürmt, gilt als intelligent, zielstrebig und produktiv. Wer mit gesenktem Blick und angelegten Armen daher kommt, sei introvertiert und unsicher – glauben Seelenforscher. Mediziner dagegen können aus dem Gang den Hang zu bestimmten Krankheiten erkennen. Wir sollten also darauf achten, wie wir gehen. [weiter lesen...]
ZURÜCKWEITER